Dranbleiben:
Folgen bei Twitter Facebook-Profil RSS-Feed
„Fragen kostet nix ...“

* Anmelden Frage stellen ohne Anmeldung
Willkommen im Forum! Rechtschreibung, Zeichensetzung, Satzbau, Grammatik, Sprachkritik: hier kann jeder fragen und helfen – auch ohne Anmeldung. Einfach eine neue Frage stellen oder auf „antworten“ klicken und losschreiben! Für erweiterte Funktionen optional registrieren und Mitglied werden.


Antwort erstellen
Name/Pseudonym:
Betreff:
Nachrichtentext:
Geben Sie Ihre Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :zauber: :down: :haeh: :silvester: :dead: :snob: :respekt:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
   

Die letzten Beiträge des Themas - Mit oder ohne Komma?
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Mit oder ohne Komma?  Mit Zitat antworten
Danke für dein Feedback, qwerty! :-)

Gruss, Bruno
Beitrag Verfasst: 08.11.2017, 15:05
  Betreff des Beitrags:  Re: Mit oder ohne Komma?  Mit Zitat antworten
Der Infinitiv wird hier normalerweise mit zu gebildet:

Beispiel:
Mit Worten etwas auszulösen ist spannend.

Das Komma darf man setzen (um den Infinitiv deutlicher zu machen), muss es aber nicht.
Beitrag Verfasst: 08.11.2017, 12:11
  Betreff des Beitrags:  Mit oder ohne Komma?  Mit Zitat antworten
Ich habe drei Fragen zu folgendem Satz:

Mit Worten etwas auslösen ist spannend.

1) Steht nach auslösen ein Komma?
2) Heisst es hier korrekt auslösen oder auszulösen?
3) Ändert sich je nach Wahl die Kommafrage?

Vielen Dank für eine Antwort.

Gruss, Bruno
Beitrag Verfasst: 07.11.2017, 15:00

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  

Sie können sich über neue Beiträge in diesem Forum per XML RSS informieren lassen.

Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | "Green Smilies" von Michael Niedermayr
Fehler-Haft.de | Impressum