Thema grammatikalisch richtig?

Schreibwai...eisen: Texte in U-Haft. Wie schreibt man was und warum, Hilfe bei Formulierungsproblemen
Neues Thema Antworten
Benutzeravatar
Mamibo

Beitrag Verfasst: 13.01.2017, 09:18

Hallo!
Ich habe mal eine dringende Frage, da einige hier ja das entsprechende Fachwissen besitzen.
Ich muss eine wichtige Hausarbeit schreiben. Thema lautet "Kritische Analyse der Reform des Erbschafts- und Schenkungssteuerrechts mit Anwendung bei Familienunternehmen".
Meiner Meinung nach hört sich das etwas seltsam an. Ist das grammatikalisch überhaupt so richtig? Das ist doch kein "gutes" Deutsch? Habt ihr Vorschläge zur Umformulierung?
0 x


Benutzeravatar
qwerty
Wortvollzugsbeamter
Wortvollzugsbeamter
Beiträge: 454
Registriert: 07.12.2008, 20:13

Beitrag Verfasst: 13.01.2017, 20:05

Grammatisch richtig, aber ungewöhnlich. Wie wäre es damit?

Beispiel: Alles auswählen

Kritische Analyse der Reform des Erbschafts- und Schenkungssteuerrechts unter Berücksichtigung der Anwendung in Familienunternehmen
oder

Beispiel: Alles auswählen

Kritische Analyse der Reform des Erbschafts- und Schenkungssteuerrechts unter Einbeziehung deren Auswirkungen auf Familienunternehmen
0 x
viele Grüße,
Qwerty

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste