Dranbleiben:
Folgen bei Twitter Facebook-Profil RSS-Feed
„Fragen kostet nix ...“

* Anmelden Frage stellen ohne Anmeldung
Willkommen im Forum! Rechtschreibung, Zeichensetzung, Satzbau, Grammatik, Sprachkritik: hier kann jeder fragen und helfen – auch ohne Anmeldung. Einfach eine neue Frage stellen oder auf „antworten“ klicken und losschreiben! Für erweiterte Funktionen optional registrieren und Mitglied werden.

 Seite 1 von 1
 [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline Profil Mit Zitat antworten
Grammatikseelsorger
Grammatikseelsorger

Hallo liebe Textartisten,
bräuchte bitte wieder mal eure Hilfe:

... bishin zum schnellsten Rebenschnitt...

Oder muss es in diesem Falle Rebschnitt heißen?

Danke

Tom

_________________
Nachdenken, um zu verstehen - verstehen, um nachzudenken... Tom di Luc



Offline Profil Mit Zitat antworten
Wortvollzugsbeamter
Wortvollzugsbeamter

Hallo Tom,

ich muss zugeben, hier musste ich auch erst einmal nachschauen. Richtig ist laut Duden "Rebschnitt". Spontan, vom Sprachgefühl her, hätte ich aber sofort "Rebenschnitt" gesagt. Warum das aber so ist, mögen mir unsere Experten hier erklären. :)

Grüße,
Lea


Mit Zitat antworten

Vor allem ist zu beachten, dass bis und hin zwei Wörter sind, nicht etwa eines.

:mrgreen:


Offline Profil Mit Zitat antworten
Grammatikseelsorger
Grammatikseelsorger

Lieben Dank,

habe es bis hier hin gespeichert.
Grrr - oder heißt das jetzt "hierhin"...

Liebe Grüße
Tom

_________________
Nachdenken, um zu verstehen - verstehen, um nachzudenken... Tom di Luc


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste.



Suche nach:

Sie können sich über neue Beiträge in diesem Forum per XML RSS informieren lassen.

Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | "Green Smilies" von Michael Niedermayr
Fehler-Haft.de | Impressum