statt oder als

Schreibwai...eisen: Texte in U-Haft. Wie schreibt man was und warum, Hilfe bei Formulierungsproblemen
Neues Thema Antworten
Tom di Luc
Grammatikseelsorger
Grammatikseelsorger
Beiträge: 13
Registriert: 13.11.2016, 17:08
Wohnort:

Beitrag Verfasst: 02.03.2017, 13:11

Bei folgendem Satz bin ich mir unsicher:

Ein Hingucker für sich, der die Aufmerksamkeit manchmal sogar mehr auf sich zog, statt auf die Genusswerke und meine Wenigkeit.

Oder ist "als" korrekter?

Lieben Dank!

Tom
0 x
Nachdenken, um zu verstehen - verstehen, um nachzudenken... Tom di Luc


Benutzeravatar
qwerty
Wortvollzugsbeamter
Wortvollzugsbeamter
Beiträge: 438
Registriert: 07.12.2008, 20:13

Beitrag Verfasst: 02.03.2017, 17:23

"Als" geht, wenn man das zweite Komma weglässt ("mehr als" gehört dann zusammen). Das wäre auch meine bevorzugte Version.
0 x
viele Grüße,
Qwerty

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste