Dranbleiben:
Folgen bei Twitter Facebook-Profil RSS-Feed
„Fragen kostet nix ...“

* Anmelden Frage stellen ohne Anmeldung
Willkommen im Forum! Rechtschreibung, Zeichensetzung, Satzbau, Grammatik, Sprachkritik: hier kann jeder fragen und helfen – auch ohne Anmeldung. Einfach eine neue Frage stellen oder auf „antworten“ klicken und losschreiben! Für erweiterte Funktionen optional registrieren und Mitglied werden.

 Seite 1 von 1
 [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Mit Zitat antworten

Der Duden hilft mir leider nicht viel weiter.

Heißt es korrekterweise 'austrittseitig' oder 'austrittsseitig'?

Ich hätte mich für Variante 1 entschieden, aber Google findet für letztere Variante 4x so viele Einträge.

Im Duden-Beispiel gibt es bei werk~ beide Varianten: werk[s]seitig.
Das verkompliziert es noch mehr :cry:



Offline Profil Mit Zitat antworten
Wortvollzugsbeamter
Wortvollzugsbeamter
Benutzeravatar

Es spricht generell nichts dagegen, einen Fugenlaut zu verwenden. Wenn der Duden (eigentlich: die amtliche Wörterliste) es nicht gerade verbietet, weil es z. B. nur "austrittseitig" heißen soll, dann ist austrittsseitig selbstverständlich auch in Ordnung.

Ich würde es hier vom übrigen Text abhängig machen. Austrittseitig klingt ein wenig bürokratischer/sachlicher, austrittsseitig ein wenig "normaler", alltagssprachlicher.

_________________
viele Grüße,
Qwerty


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste.



Suche nach:
cron
Sie können sich über neue Beiträge in diesem Forum per XML RSS informieren lassen.

Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de | "Green Smilies" von Michael Niedermayr
Fehler-Haft.de | Impressum