vor dem Gebäude mit Fenster / Fenstern

Schreibwai...eisen: Texte in U-Haft. Wie schreibt man was und warum, Hilfe bei Formulierungsproblemen
Neues Thema Antworten
Benutzeravatar
Potz

Beitrag Verfasst: 28.04.2018, 09:39

Hallo,

ich bin gerade etwas verunsichert. Welcher der beiden Sätze stimmt?

"Er steht vor dem Gebäude mit Fenster."

"Er steht vor dem Gebäude mit Fenstern."

(Info: Das Gebäude hat mehrere Fenster.)

Danke für eure Hilfe im Voraus.

Potz
0 x


Benutzeravatar
qwerty
Wortvollzugsbeamter
Wortvollzugsbeamter
Beiträge: 487
Registriert: 07.12.2008, 20:13

Beitrag Verfasst: 28.04.2018, 11:00

mit Fenstern
1 x
viele Grüße,
Qwerty

Benutzeravatar
Vollprofi

Beitrag Verfasst: 28.04.2018, 15:15

Es kommt, wie so oft, darauf an, nämlich darauf, ob "mit Fenster(n)" ein Präpositionalattribut sein soll (ziemlich wahrscheinlich) oder doch ein Modaladverbiale (eher unwahrscheinlich, aber denkbar). Im ersteren Fall wäre qwertys Vorschlag der einzig korrekte; im letzteren bedarf es wiederum einer Fallunterscheidung:

a) Hat der Handwerker mehrere Fenster bei sich? Dann:

Beispiel: Alles auswählen

"Er steht vor dem Gebäude mit Fenstern."
b) Hat er nur ein Fenster bei sich? Dann:

Beispiel: Alles auswählen

"Er steht vor dem Gebäude mit Fenster."
Ja, die Reihenfolge der Satzglieder mag hier ungewöhnlich sein, falsch wäre sie allerdings nicht. Auch der fehlende Artikel (dem/einem) ist schon ein wenig irritierend, aber was erduldet man nicht alles im Dienste der Grammatik! :roll: :down:

Beste Grüße
Vollprofi
1 x

Benutzeravatar
Potz

Beitrag Verfasst: 28.04.2018, 15:23

Vielen Dank euch beiden :)
1 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste